Feldschiessen

Informationen

weitere Infos unter SSV

Feldschiessen 2020

Geschätzte Präsidenten und Vereinsverantwortliche

Das Zentrale Feldschiessen vom Freitag, 5. Juni 2020 ist im Inneren Land abgesagt. Wie bereits im Voraus angekündigt, besteht dieses Jahr die Möglichkeit, das Feldschiessen in allen Ständen bis Ende September zu absolvieren. Die Schiesspflicht für das Obligatorische entfällt, - eine freiwillige Teilnahme ist aber möglich. Die Bundesbeiträge werden entrichtet, ebenfalls wird die Munition zurück erstattet. 

Ich bitte euch, die neuen Termine zwischen anfangs Juni und Ende September anzusetzen. Ich bin überzeugt, dass wir in Innerrhoden mit der entsprechenden Werbung das Feldschiessen 2020 im Herbst mit einer beachtlichen Anzahl Schützen abrechnen können. Ich zähle auf eure Unterstützung.

Den Schützen in Oberegg sowie den Pistolenschützen Appenzell steht es frei, das Feldschiessen an den offiziellen Daten durchzuführen. Zusätzliche Termine bis Ende September sind aber ebenfalls frei wählbar.

Falls Werbematerial gewünscht wird, kann dieses bei mir angefordert werden. Kränze und Karten werden zu gegebener Zeit abgegeben.  

Das FSA-Programm steht bis Ende September offen, - ich bitte alle EDV-Verantwortlichen um Erfassung der Resultate bis zu diesem Termin.

Bei Fragen stehe ich gerne zur Verfügung.

Freundliche Grüsse

Röbi Streule

Schützenkönig / Pulverkistenschützen 2019